Gesundheit & Ästhetik im Odenwald

Ästhetik

Auch im Bereich Ästhetik habe ich zahlreiche Angebote in meiner Naturheilpraxis in Buchen.

In Deutschland ist es lediglich Ärzten und Heilpraktikern gesetzlich erlaubt, invasiv zu arbeiten, d.h. im ästhetischen Bereich mit Fillern zu unterspritzen, mit PDO-Fäden zu arbeiten usw. Für die Umsetzung habe ich zahlreiche Kurse besucht, die im Übrigen für Ärzte und Heilpraktiker gleichermaßen angeboten werden.

Schönheit kommt zwar von innen, davon bin ich fest überzeugt. Doch manchmal finden wir doch an unserem Äußeren etwas, mit dem wir nicht ganz zufrieden sind und was wir uns einfach verbessern wünschen und zwar ohne, dass die Veränderung zu stark ist. Ab einem gewissen Alter beginnt leider die Haut Ihre Straffheit und Elastizität zu verlieren. Meine Kunden wünschen sich in der Regel kleine Eingriffe zur einer Verbesserung Ihres Äußeren ohne Ihr eigenes Ich dabei zu verlieren. Die Mimik soll erhalten bleiben, aber die kleinen Fältchen dürfen schon etwas weniger sein.

Hierfür biete ich in der Praxis unterschiedliche Anwendungen an. In einem Vorgespräch erfahre ich von Ihnen, was genau Ihre Wünsche sind und ich bespreche die Möglichkeiten, die für Sie am Sinnvollsten sind. Außerdem nehme ich mir ausgiebig Zeit für die Besprechung der realistischen Umsetzung, möglichen Komplikationen und letztendlich die genaue Vorgehensweise.

Zu meinen Behandlungen gehören Hyaluron-Fillern, Fadenlifting, Lipolyse, Mesotherapie, Biolifting, Schröpfen, aber auch Behandlungen mit galvanischen Strömen und Ultraschall.

Anhand Ihrer Wünsche und Ihres Hautbildes entscheiden wir dann die für Sie beste Vorgehensweise.

 

Hyaluron-Filler

Eine Faltenunterspritzung mit Hyaluron kann sichtbare Fältchen in unterschiedlichen Gesichtspartien mildern oder auch ganz verschwinden lassen.

Hierfür habe ich unterschiedliche Filler im Einsatz, je nach Gesichtspartie und Faltentiefe. Die von mir verwendeten Produkte sind hochwertig mit extrem hoher Reinheit, ohne tierisches Eiweiß und entsprechen dem neuesten Forschungsstand. Ich verwende ausschließlich Markenprodukte renommierter Firmen.

Hyaluron-Filler können tiefe Falten deutlich mindern. Sie haben aufgrund Ihrer Vernetzung eine Hebekraft und werden z.B. gerne im Bereich der Nasolabialfalten eingesetzt, die im Laufe der Jahre häufig immer tiefer wird. Aber auch Auffüllen im Jochbeinbereich kann die Gesichtsform positiv verändern. Was genau für Sie richtig und möglich ist, welche Risiken oder Kontraindikationen bestehen, besprechen wir in einem separaten Gespräch.

Hyaluron

 

Profhilo

Bioremodellierung mit Profhilo ist ein Anti-Aging Konzept mit sofortiger regenerativer Wirkung für trockene, müde und erschlaffte Haut. Es ist schmerzarm und effektiv.

Profhilo ist eine hochreine Hyaluronsäure und stimuliert dank seiner einzigartigen Zusammensetzung die körpereigene Hyaluron-Produktion und unterstützt die Elastin- und Kollagenbildung des Körpers.

Es glättet und strafft die Haut und sorgt für ein natürlich-frisches Aussehen. Profhilo enthält 64g Hyaluronsäure pro 2ml und ist damit eines der höchstkonzentriertesten Hyaluronprodukte am Markt.

Profhilo ist biokompatibel, sehr sicher und effektiv. Die Behandlung erfolgt mit der speziellen BAP-Injektionstechnik und verteilt sich über die gesamte Gesichtshaut. Es kann natürlich auch an anderen Körperregionen wie Hals oder Händen angewandt werden.

Eine Behandlung besteht aus zwei Anwendungen im Abstand von 4 Wochen.

https://www.profhilo.net/die-behandlung/

Mesotherapie

In der Mesotherapie Ästhetik kommen unterschiedliche Mischungen aus Vitaminen, Aminosäuren, Pflanzenextrakten, Hyaluron, Antioxidantien und anderen hochwirksamen Substanzen zum Einsatz. Je nach Art des Einsatzes werden die Mittel individuell ausgewählt. Sei es für die Haut ab 30+, 40+, etc., gegen Akne, kleine Fältchen, Altersflecken, Cellulite, Haarverlust, aber auch Narbengewebe und zur generellen Hauterfrischung.

Hierbei wird zunächst die Haut gereinigt und mit einer Creme etwas betäubt. Nach deren Einwirkzeit, Reinigung und Desinfektion der Haut wird nun mit Hilfe eines Dermapens die Haut bearbeitet und gleichzeitig die vorher ausgewählten Stoffe eingebracht. Hierbei werden zahlreiche kleine Nadeln in die Haut injiziert. Dadurch können die Stoffe tiefer in der Haut wirken und der stimulierende physikalische Effekt der Nadelung wird genutzt.

Medizinische Mesotherapie

Mesotherapie und Haarausfall

Nicht nur in der Ästhetik, sondern auch im Bereich von Haarausfall kann die Mesotherapie angewandt werden. Mit der Mesotherapie kann Haarausfall verlangsamt und das Haarwachstum angeregt werden. Mit feinen Nadeln wird hierzu ein Revitalisierungscocktail direkt in die Kopfhaut injiziert. Die Wirkstoffe stimulieren und regenerieren Haarfollikel und regen die Blutzirkulation an. Dadurch wird der Haarausfall verlangsamt, die Haarqualität verbessert und erneutes Wachstum gefördert. Dies kann allerdings nur gelingen, wenn noch Haarwurzeln vorhanden sind.

 

Biolifting nach Prof. Dr. med. Rothschild

Beim Biolifting werden spezielle Präparate per Mikroinjektion gezielt in die Haut eingebracht.

Die aufeinander abgestimmten Präparate unterstützten eine natürliche Regeneration der Zellen besonders von Muskulatur , Bindegewebe und Haut. Die körpereigenen Regenerationsprozesse werden angekurbelt.

Biolifting nach Prof. Dr. med. Rothschild: Faltenunterspritzung mit dem ausgewählten individuellen Inhalt der vitOrgan Ampullen – in der Regel 6-8 Sitzungen im Abstand von einer Woche.

 

Lipolyse/Fettwegspritze

Eine weitere Anwendung in der Ästhetik ist die umgangssprachliche Fettwegspritze (Lipolyse).

Bei der Lipolyse handelt es sich um die umgangssprachlich auch genannte „Fett-weg-Spritze“. Hierbei wird das Präparat -ein phosphatidylcholin-haltiges Präparat, ein natürlicher Wirkstoff aus der Sojabohne – injiziert, um Fettpolster gezielt zu minimieren. Geeignet ist die Lipolyse z.B. für Hängebäckchen, Doppelkinn, aber auch an Bauch, Oberschenkeln, Oberarmen usw.. Das Präparat wird injiziert und führt dazu, dass Fettzellen abgebaut werden. Es kommt zunächst zu einer gewollten Entzündungsreaktion und Schwellung und schließlich zum Zelltod der Fettzellen. Des weiteren kann es kurzzeitig zu einer Rötung und Brennen im behandelten Gewebe kommen, was aber nur von kurzer Dauer ist.

Lipolyse ist geeignet zur Körperkonturierung. Es ist risikoarm und es entsteht keine Ausfallzeit.

Für eine Behandlung benötigt man 3-5 Sitzungen, die in einem Abstand von jeweils ca 6 Wochen erfolgen.

 

Galvanischer Strom

Galvanischer Strom verlangsamt die Entstehung der sichtbaren Zeichen der Hautalterung und hilft der Haut, sich vom Stress zu erholen. Durch Stimulierung der Zellenergie wird müde Haut belebt und erfrischt. Körperzellen werden regeneriert, der Wasserhaushalt reguliert, der Stoffwechsel gefördert und die Spannung des Gewebes erhöht. Dies setzt man gerne zur allgemeinen Hauterfrischung, Straffung und zur Minderung kleiner Fältchen ein.

 

Ultraschall

Eine hervorragend unterstützende Behandlung in der Ästhetik ist die Anwendung von Ultraschall. Bei einer Ultraschallbehandlung werden ebenso die Zellen stimuliert, gleichzeitig kann man Hyaluronsäure, Aloe Vera oder Collagen mittels Ultraschallgel tiefer ins Gewebe bringen.

Aufgrund der thermischen Wirkweise der Ultraschallwellen ist durch die Beschallung der Haut eine bessere Durchlässigkeit für Wirkstoffe bis in tiefer liegende Hautschichten möglich. Zusätzlich können Regenerationsprozesse im Hautgewebe stimuliert werden.

 

Schröpfen/Cupping

Auch mit Schröpfen/Cupping kann eine Faltenminderung erreicht werden. Hierbei verwende ich Schröpfköpfe mit kleinem Durchmesser  und führe sie sanft mit Unterdruck über die Gesichtshaut. Es entstehen keine Blutergüsse bei dieser Technik. Bei dieser Massage soll die Durchblutung im Gewebe und der Stoffwechsel angeregt werden, was zu einer Bildung von Collagen und Elastin führen soll.

 

Infusionen im ästhetischen Bereich – Drip Spa

Auch in der Ästhetik kann man Infusionen einsetzen, um das Hautbild zu verbessern und die Elastizität zu steigern. Dies gelingt durch die sogenannten Drip Spa Infusionen, in den USA schon seit einiger Zeit sehr gefragt. Enthalten sind hier zahlreiche Stoffe, die die Schönheit von innen unterstützen und dem Körper alle notwenigen Nährstoffe geben, die er für eine gesunde und straffe Haut benötigt.

 

Aknebehandlung

Als Naturheilpraktiker behandle ich auch Akne.

Die Behandlung fußt auf mehreren Säulen. Äußerlich mithilfe der Mesotherapie und/oder Organpräparaten. Individuelle Mischungen in der Mesotherapie werden verwendet, die antientzündlich wirken und das Hautbild verbessern können. Wichtig sind aber auch eine funktionierende Darmflora und Entgiftung des Körpers. Oral kommen hier Komplexhomöopathie, Phytotherapie oder Heilpilzen zum Einsatz. Unterstützend kann auch die Bioresonanz angewandt werden. Ich stimme die Therapie individuell auf Sie ab.

Individuell bespreche ich mit Ihnen Ihre Wünsche und Vorstellungen und erarbeite mit Ihnen zusammen das für Sie passende Konzept.